Sie sind hier

Weiterbildung PCB, PAK und andere Bauschadstoffe

3-tägige Weiterbildung für Asbest-Spezialisten. Vermittelt werden Kenntnisse zur Diagnose und Sanierung von andern Schadstoffen, die bei Abbruch- und Umbauten eine Rolle spielen, insbesondere PCB, PAK und Schwermetalle.

Diese Weiterbildung wendet sich an Personen, die bereits eine Ausbildungund und/oder Erfahrung mit Asbest haben (Diagnostik und Fachbauleitung oder Sanierer), sich nun aber Kenntnisse zu andern Schadstoffen im Bau, insbesondere PCB, PAK und Schwermetalle, aneignen wollen. Dieser Kurs befähight die Teilnehmenden Schadstoffuntersuchungen gemäss den heutigen Anforderungen durchzuführen (insb. VVEA) und die Fachplanung/Bauleitung für Sanierungsarbeiten zu übernehmen.

Der Kurs hat folgende Schwerpunkte:

  • Materialkenntnisse: Welche Materialien sind verdächtig, wie untersucht man sie? Wann braucht es eine Sanierung?
  • Sanierung: Wie läuft eine Sanierung ab? Welche Massnahmen müssen getroffen werden?
  • Entsorgung: Da es sich oft um eine Mischung von chemischen und inerten Stoffen handelt, ist es nicht immer einfach, die richtigen Entsorungswege zu bestimmen.

Die Kursteilnehmer erhalten ein Handbuch welches von Online-Dokumenten ergänzt wird.

Wann
17. Oktober 2018, 9:00   bis   19. Oktober 2018, 17:00
Standort
Ifangstrasse 11
Arcadis Schweiz AG
8952 Schlieren
Schweiz

große Karte anzeigen
Kursgebühr
Kursgebühr normal: CHF 1'700,00
Kursgebühr Mitglieder Bilbau CHF 1'500,00