Sie sind hier

Ausbildung Fachbauleiter Asbest- und Bauschadstoffsanierung

Die Veranstaltung hat nur noch 12 freie(n) Platz/Plätze. Wenn Sie mehr als 12 Teilnehmer/innen einbuchen, dann wird die gesamte Gruppe auf die Warteliste gesetzt. Sie können aber auch die Anzahl der Teilnehmer/innen, die Sie anmelden, auf 12 reduzieren, um dies zu vermeiden.
*
(Sie mit eingeschlossen)
Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen auf dieser Seite ein. Wenn Sie diese Seite komplett ausgefüllt haben, können Sie durch einen Klick auf "Weiter" zusätzliche Personen anmelden.
Persönliche Angaben
Gesamtgebühr(en) für diesen Teilnehmer
Ihre berufliche Adresse
Ihre Privatadresse
Weitere Angaben
Um im Bereich Asbest arbeiten zu können, muss der Kursteilnehmer in der Lage sein, eine Atemschutzmaske zu tragen. Sollte der Kursteilnehmer gewisse gesundheitliche Probleme haben (etwa Asthma), sollte die Tauglichkeit durch einen Facharzt (Pneumologen) abgeklärt werden.
 
Das Forum Asbest Schweiz und die Fachverbände verlangen, dass ein Asbest-Berater zur Anerkennung eine Grundausbildung im Bau- oder technischen Bereich absolviert hat (z.B. Bauleitung, Architekt, Bauingenieur, Bauführer, Baumeister, Nat.- wissenschaftliche Ausbildung) und/oder über über eine Weiterbildung im Bereich Bau) verfügen.
Um sich zu registrieren, müssen Sie die Allgemeinen Bedingungen und die Datenschutzerklärung von unserem Bildungszentrum akzeptieren.
Sind Sie einverstanden, dass wir Ihnen unseren Newsletter mit allgemeinen Informationen zu Asbest und Bauschadstoffen und neuen Kursangeboten auf dem Laufenden halten?