Sie sind hier

Holzschutzmittel

Holzschutzmittel: Diagnostik, Sanierung und Entsorgung

Dieser Kurs vermittelt das nötige Fachwissen für die Untersuchung und Beurteilung von Holz mit problematischen Holzschutzmitteln. Es werden Möglichkeiten für die Sanierung, respektive Behandlung des Holzes besprochen und die Entsorgungswege aufgezeigt.

 

Praktische Informationen

  • Kursdauer: 1 Tage, jeweils von 8:30 bis ca. 16:30 Uhr

  • Kursort: Kursräume des Bildungszentrums Bauschadstoffe, Niederlenzer Kirchweg 1 in Lenzburg.

  • Kursunterlagen: Die Kursteilnehmer erhalten ein ausführliches Handbuch.

 

Kurskosten

Standard Preis: 480 CHF
Preis inkl. Unterlagen und Verpflegung.

Mitglieder Bilbau:  430 CHF
Preis inkl. Unterlagen und Verpflegung. Die Anmeldung zum reduzierten Preis (10 % Reduktion) bedingt den Abschluss einer Mitgliedschaft beim Verein Bilbau.

Datum

15.02.2021 - 15.02.2021

Standort

Lenzburg