Sie sind hier

Sanierung

Asbest Rückbau mit Bagger

Letztes Jahr berichteten verschiedene Medien dass Studien zeigen, dass der Nutzen von Zahnseide fraglich ist. Auch wurde erwähnt, dass es praktisch keinen zusätzlichen Nutzen bring, wenn man seine Zähne länger als zwei Minuten putzt.

Ist es möglich, dass wir bei Asbest in einer ähnlichen Situation sind? Gibt es einen Punkt, ab welchem weitere Vorkehrungen zum Schutz vor Asbest mehr schaden als nutzen?

Posted by: Simon; Freitag, 8 Dez
Anemometer

Letztes Jahr hat die SUVA das Factsheet 33077 herausgegeben. Dieses Factsheet besagt unter anderem, dass man beim Sanieren von Fliesenkleber auf den Aufbau einer dreikammerigen Schleuse verzichten kann, solange es sich um weniger als 5m2 Fliesenkleber handelt, dieser nicht abgeschliffen sondern abgespitzt wird und man alles in einem einzigen Arbeitsgang machen kann.

Posted by: admin11; Mittwoch, 3 Jun
Reste von Spritzasbest nach Sanierung

Spritzasbest zu sanieren ist nicht einfach. Gerade feine Reste in Ritzen und Spalten kann man nie zu 100% entfernen. So lange es sich ausschliesslich um geringe Reste handelt, ist dies auch nicht wirklich ein Problem. Die Erfahrung zeigt aber, dass auch heute noch Spritzasbest-Sanierungen ungenügend sauber ausgeführt werden.

Posted by: Simon; Mittwoch, 18 Mär
Luftbilanz Screenshot

Vor vier Jahren haben wir die Vorgaben zur Luftbilanz des französischen INRS ins Deutsche übersetzt. Es hat sich schnell gezeigt, dass diese Vorgaben für die tägliche Praxis und die heute zur Verfügung stehenden Geräte zu kompliziert war. Wir haben das ganze Berechnungsschema daher mehr und mehr vereinfacht. Mit der Version 4.1 haben folgende Punkte angepasst:

Posted by: Simon; Mittwoch, 18 Mär

Der überarbeitete Leitfaden zur Berechnung der Luftbilanz einer Sanierungsbaustelle kann hier herunter geladen werden.

Posted by: admin11; Sonntag, 4 Jan
Leitfaden zur Berechnung der Luftbilanz einer Asbest-Sanierungsbaustelle.

Der überarbeitete Leitfaden zur Berechnung der Luftbilanz einer Sanierungsbaustelle kann hier herunter geladen werden.

Bei einer Asbest-Sanierung muss sicher gestellt werden, dass einerseits der Unterdruck permanent aufrecht erhalten bleibt (min 20 Pa), und dass andererseits der Luftaustausch ausreichend ist (in der Schweiz min. bis 8 mal pro Stunde).

Posted by: Simon; Montag, 6 Okt